• News
  • Infos
  • Tag des Friedhofs 2017 auf dem Südfriedhof

Tag des Friedhofs 2017 auf dem Südfriedhof

Tag des Friedhofs 2017 auf dem Südfriedhof

Infos 18.07.2017

Am Sonntag, den 17.09.2017 lädt die Landeshauptstadt zum bundesweiten Tag des Friedhofs auf dem Südfriedhof ein.
 
Die Friedhofsabteilung bietet allen Interessierten wieder ein breitgefächertes Programm mit verschiedene Mitmach- und Schauaktionen. Für Familien und Kinder wird eine eigene Friedhofserkundung mit anschließendem Workshop angeboten. Speziell für ältere Menschen bietet der größte Wiesbadener Friedhof, mit einer Fläche von 330.700 Quadratmetern, drei Rundfahrten mit der Touristikbahn Thermine an. In weiteren Führungen werden die verschiedenen Grabarten und Denkmalgeschütze Grabmale gezeigt.

Nach einem ökumenischen Gottesdienst, der um 11 Uhr beginnt, eröffnet Andreas Kowol, Dezernent für Umwelt und Verkehr den Tag des Friedhofs. Neben zwei Vorträgen der Betreuungsbehörde zu den Möglichkeiten der rechtlichen Vorsorge informieren die Friedhofsgärtner zusammen mit den Steinmetzen über die Grabmalvorsorge und die Dauergrabpflege. Musikalisch runden der Jugendchor am Staatstheater Wiesbaden und The Church of St. Augustine of Canterbury mit Ihren Darbietungen das Fest ab.

Der Tag des Friedhofs bietet, bei Kaffee und Kuchen, die Gelegenheit, Antworten auf Fragen rund um das Thema Friedhof und Bestattungen zu erhalten.

Neben der Friedhofsabteilung, dem Kinderhospiz Bärenherz, dem Hospiz Advena, dem Sternengarten, dem Friedhofsteam  und der Betreuungsbehörde werden die Friedhofsgärtnereien, die Steinmetzbetriebe und die Bestattungsinstitute mit Informationen, Beratung, Einblicken und Mitmachaktionen vor Ort sein.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm Flyer.

Parkplätze in begrenzter Anzahl vor dem Friedhof

Adresse
Siegfriedring 25,
65189 Wiesbaden
In Google Maps anzeigen

Busanbindung
Linie 16, Haltestelle ›Südfriedhof‹

Unser Service für Sie

Ratgeber (FAQ)

Infos

Im Sterbefall — was jetzt für Sie zu beachten ist

Dieser praktische Katalog soll Ihnen als erste Quelle für Ihr Informations­bedürfnis rund um die Bestattung in Wiesbaden dienen ...mehr

Grabarten

Infos

Grabarten — welche gibt es und welche passt zu Ihnen

Grundsätzlich werden in Wiesbaden zwei Formen der Bestattung angeboten: die Erdbestattung und die Urnenbestattung ...mehr

Kontakt

Infos

Sie haben Fragen — nehmen Sie einfach Kontakt auf

Sie wollen schon zu Lebzeiten ein Grab erwerben, sich über Grabarten oder Termine zu Trauerfeiern informieren? ...mehr